Keime

Entfernt Krankheitserreger und Algen

Durch den leistungsstarken Filter mit 4-stufiger Reinigung werden Krankheitserreger und Algen entfernt.

Bakterien sind kleine, für uns in der Regel mit blossem Auge nicht sichtbare Lebewesen. Ihre Grösse variiert zwischen 0,1 und einigen Hundert Mikrometer, wobei die meisten Bakterien nicht grösser wie 5 Mikrometer sind (1 Mikrometer: 1 Millionstel eines Meters).

  • Entfernt Krankheitserreger und Algen

Bakterien sind überall und in grosser Zahl anzutreffen. Die meisten sind für Menschen und Tiere harmlos oder übernehmen sogar für uns wichtige Funktionen.

Ein Teil von ihnen ist aber für die Entstehung von Krankheiten verantwortlich und kann daher auch gefährlich werden.

Bakterien vermehren sich durch Teilung. Das heisst aus einem Bakterium entstehen 2, aus 2 Bakterien 4, usw. So können sich menschliche Darmbakterien unter Idealbedingungen alle 20 Minuten teilen.

Auch wenn nur einzelne Bakterien in einem Liter Wasser vorhanden sind, können sie sich unter bestimmten Bedingungen rasant vermehren. Beispiel: Bei 20 min Teilungsrate sind nach 5 Stunden über 16000 Bakterien vorhanden.

Damit Bakterien leben und sich vermehren können brauchen sie eine für sie gute Umgebung. Dazu gehört auch die Temperatur. Sie fühlen sich am wohlsten bei ca. 35 °C. Bei höheren oder tieferen Temperaturen wird ihre Vermehrung gehemmt und bei Temperaturen so gegen 60°C sterben sie ab. Tiefe Temperaturen (auch unter dem Gefrierpunkt) tötet die Bakterien nicht, sondern stoppt nur die Vermehrung.

Bakterien können durch höhere Temperaturen oder Chemikalien (z.B. Silber) abgetötet, mittels Filter oder durch Adsorption an Aktivkohle aus dem Wasser entfernt werden. 

Wollen Sie mehr erfahren?
Alle Vorteile